Für diejenigen, die es noch gar nicht mitbekommen haben: Seit gestern Abend ist für die Beta 2 eine Aktualisierung für Visual Studio Express for Windows Phone Beta 2 verfügbar.

Was jedoch nach einem kleinen Aufguß klingt ist mehr als das, da sich das Visual Studio im Startbildschirm als “RC”, also als Release Candidate präsentiert. Dies bedeutet einfach nur, dass somit alle Features enthalten sind und nun “nur noch” das Bugfixing durchgeführt wird.

Am 26.08. ist das Windows Phone OS 7.1 (was durch das Marketing Windows Phone 7.5 genannt wird), sprich also das finale Mango Update in den Status RTM (Release to Manufacturing) gegangen und wurde somit an die Hardwarehersteller in der Version 7720 geliefert.


(Quelle: http://windowsteamblog.com/windows_phone/b/wpdev/archive/2011/07/27/wpsdk-beta-2-refresh-for-mango-devs.aspx)

 

Das Refresh beinhaltet jedoch auch ein Update für Endgeräte, die bereits das Beta 2 Release (Version 7661) . So können diese auf die Version 7712 aktualisiert werden, welche fast dem RTM Stand entspricht. Somit können Entwickler jetzt schon “Mango”-Anwendungen entwickeln, die sie dann auch vernünftig testen können.

Einen Zugriff auf die ROM Images erhalten wieder alle registrierten AppHub Benutzer unter connect.microsoft.com.

Weitere Information zu diesem Thema gibt es hier.